Die Angstmacher. Liste der modernen Ängste.

Ein wunderschöner Gedanke von Megan McArdle auf Daily Beast zu modernen Ängsten:

This seems to be the fear of the week. Something–outsourcing, robots, immigration, or maybe just the greedy rich hoarding all the good jobs in their massive bank vaults–is stealing all the prosperity from the bottom of the income distribution. Pretty soon, those people will be reduced to begging in the streets while the rich stride past them with their robot servants in tow.

In ihrem wirklich guten Artikel erklärt sie außerdem typische statistische Tricks, die Linke benutzen, um Ängste vor Reichen, sozialer Ungleichheit, relativer Armut, sozialem Abstieg usw. zu schüren. Es hängt vieles davon ab, wie die Grafiken zusammengestellt werden. Sie bespricht zum Beispiel diese Grafik. Guckt sie euch genauer an, vielleicht fällt jemandem etwas auf.

Weiterlesen…

Multiple Choice Paradox

Eine lustige Parodie auf Multiple-Choice-Fragen und Statistiken allgemein:


If you choose an answer to this question at random,
what is the chance you will be correct?

A) 25%
B) 50%
C) 60%
D) 25%

Roughe Übersetzung:
Wenn du diese Frage per Zufallsprinzip beantwortest,
wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass du richtig liegst?

Gesehen bei Greg Mankiw, der hat es wiederum von Flowing Data, die haben es von Raymond Johnson und bei ihm stand es eines Morgens einfach an der Tafel.

Bei Interesse werde ich Lösungsmöglichkeiten ergänzen,
die aus dem Internet, aus meinem Umfeld oder von mir stammen.