Michael Higgins

Der Feuerbringer berichtet über die Wahl von Michael Higgins zum irischen Präsidenten und fasst wunderbar die typischen Beschreibungen der deutschen Leitmedien zusammen. Das erspart mir eine Menge Arbeit. Die Artikel basieren alle auf dpa- und dapd-Formulierungen. Die FAZ ist auch dabei.

Nur noch eine Anmerkung:
Dass die Iren so eingestellt sind, ist nichts Neues. Die Vorvorgängerin von Higgins war Mary Robinson. Sie war die Leiterin der „World Conference against Racism“ im Jahr 2001, besser bekannt als Durban I. Die Konferenz mutierte bekanntlich in ein anti-semitisches Schlachtfest. Mary Robinson hat sich nie von ihren anti-israelischen und anti-amerikanischen Positionen distanziert. Eine der ersten Amtshandlungen Obamas war es dann Robinson mit der Presidential Medal of Freedom auszuzeichnen. Ein Skandal vergleichbar mit Merkels Bundesverdienstkreuz an Felicia Langer und einer der mittlerweile leider vielen Gründe warum sowohl Obama als auch Merkel für mich nicht wählbar sind.